Präambel

Die nachstehend aufgeführten allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen (im Folgenden "Allgemeine Geschäftsbedingungen") gelten für alle Verkäufe (im Folgenden "Dienstleistungen" oder einzeln "Dienstleistungen"), die vom CR Online Shop S.n.c. di Nicola Cini & C., über seine Domain www.kingofood.com ("Site"). Die Nutzung der Dienste ist nur einem registrierten Benutzer gestattet, der über Folgendes verfügt:

1. die Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten gelesen zu haben;

2. akzeptierte die Allgemeinen Geschäftsbedingungen;

3. Erstellen Sie ein Konto auf www.kingofood.com, wie unten angegeben.

Gemäß und für die Zwecke von Artikeln. 7 und 12 des Gesetzesdekrets. n. 70 vom 9.4.2003 teilt kingofood.com den Benutzern die folgenden Informationen mit: Der Anbieter der unter die Allgemeinen Geschäftsbedingungen fallenden Dienste ist CR Online Shop S.n.c. di Nicola Cini & C., mit Sitz in der Via Cassia, 129 / B, 52047 Marciano della Chiana (AR), Italien, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: 02381090519; registriert bei der Handelskammer von Arezzo (im Folgenden "KingoFood"). In diesem Dokument CR Online Shop S.n.c. di Nicola Cini & C. wird mit dem Namen "KingoFood" gekennzeichnet, der das Kennzeichen darstellt, unter dem die Verkaufstätigkeit auf der Website ausgeführt wird. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten auch für neue Arten von Dienstleistungen, die bereitgestellt werden in Zukunft von KingoFood, sofern zum Zeitpunkt der Registrierung oder der ersten Bereitstellung des neuen Dienstes nichts anderes bestimmt ist. Der Benutzer wird gebeten, eine Kopie der Allgemeinen Geschäftsbedingungen auszudrucken und / oder auf einem dauerhaften Medium zu speichern.

Besonderer Hinweis für Verbraucher:

Die Registrierung ist nur Verbrauchern gestattet, die natürliche Personen sind und volljährig sind. Mit "Verbrauchern" sind die natürlichen Personen gemeint, die auf KingoFood zu Zwecken zugreifen, die nicht im Zusammenhang mit kommerziellen, unternehmerischen oder beruflichen Aktivitäten stehen. Die Bestimmungen des Gesetzesdekrets Nr. n. 206 vom 6.9.2005 ("Verbrauchergesetzbuch") zusätzlich zu denjenigen, die allgemein für die Art der von KingoFood aufgrund eines Gesetzesdekrets erbrachten Dienstleistung gelten n. 70 vom 9.4.2003 über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und elektronischen Handel.

Allgemeines und Anwendungsbereich

1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verkäufe von KingoFood auf der Website.

2. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können jederzeit unbeschadet des in Ziffer 1.4 genannten Widerrufsrechts des Nutzers geändert werden. Alle Änderungen und / oder neuen Bedingungen werden ab dem Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung im Abschnitt "Bedingungen" der Website wirksam. Zu diesem Zweck laden wir Benutzer ein, regelmäßig auf die Website zuzugreifen und die Veröffentlichung der aktuellsten Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu überprüfen.

3. Die geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten zum Zeitpunkt des Absendens der Bestellung.

4. Falls der Benutzer nicht beabsichtigt, die Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu akzeptieren, hat er das Recht, durch Mitteilung per Einschreiben mit Empfangsbestätigung oder per E-Mail PEC mit einer Frist von 7 Tagen zurückzutreten.

5. Die fortgesetzte Nutzung des Dienstes nach Ablauf der in Absatz 1.4 genannten Frist ist Ausdruck des Willens, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu akzeptieren.

6. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln nicht den Verkauf von Produkten und / oder die Erbringung von Dienstleistungen durch andere Parteien als KingoFood, die auf der Website über Links, Banner oder andere Hypertext-Links vorhanden sind. Vor der Durchführung von Handelsgeschäften mit diesen Subjekten muss der Benutzer die Verkaufsbedingungen überprüfen. KingoFood ist in keiner Weise für die Erbringung von Dienstleistungen und / oder den Verkauf von Produkten durch diese Parteien verantwortlich. KingoFood führt keine Überprüfungen und / oder Überwachungen auf den Websites durch, auf die über diese Links zugegriffen werden kann. KingoFood ist daher nicht verantwortlich für den Inhalt dieser Websites oder für Fehler und / oder Auslassungen und / oder Gesetzesverstöße.

Anmeldung

7. Um die KingoFood-Dienste nutzen zu können, müssen Sie sich auf der Website registrieren, ein KingoFood-Konto erstellen und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen genehmigen, indem Sie auf der Startseite der Website auf die entsprechende Schaltfläche "Registrieren" klicken Es ist unmöglich, sich auf der Website zu registrieren und Einkäufe bei KingoFood zu tätigen.

8. Die Registrierung auf der Website ist kostenlos. Um sich zu registrieren, muss der Benutzer das Registrierungsformular ausfüllen und eine E-Mail-Adresse und ein Passwort eingeben (im Folgenden "Registrierungsdaten"). Die Registrierung muss validiert und per E-Mail an die vom Benutzer angegebene Adresse gesendet werden.

9. Die Registrierungsdaten dürfen ausschließlich vom Benutzer verwendet werden und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Der Benutzer muss KingoFood unverzüglich benachrichtigen, wenn der Verdacht auf Missbrauch besteht. Die Registrierungsdaten können vom Benutzer jederzeit durch Zugriff auf die Site im Abschnitt geändert werden Spezialion.

10. Der Benutzer garantiert, dass die während des Registrierungsvorgangs auf der Website angegebenen Registrierungsdaten vollständig, korrekt und wahrheitsgemäß sind. Der Benutzer erklärt sich damit einverstanden, KingoFood von jeglichen Entschädigungsverpflichtungen, Strafen, die sich aus und / oder in irgendeiner Weise im Zusammenhang mit dem Verstoß des Benutzers gegen die Regeln für die Registrierung auf der Website ergeben, freizustellen. Der Benutzer ist allein verantwortlich für den Zugriff auf die Website über die Registrierung der Anmeldeinformationen und haftet direkt für Schäden oder Vorurteile, die KingoFood oder Dritten durch missbräuchliche Verwendung, Verlust, Veruntreuung durch Dritte oder das Versäumnis, die angemessene Geheimhaltung der Registrierungsdaten zu schützen, entstehen. Alle über die Registrierungsdaten durchgeführten Vorgänge gelten als vom Kunden ausgeführt, auf den sich die Registrierungsdaten beziehen.

11. Durch die Registrierung auf der Website erklärt sich der Benutzer damit einverstanden, Einladungen zur Teilnahme an den Verkaufs- und Geschäftsvorschlägen von KingoFood zu erhalten. Durch Klicken auf den entsprechenden Link am Ende der Einladung kann der Benutzer jederzeit anfordern, keine weiteren Einladungen zur Teilnahme am Verkauf zu erhalten. Der Benutzer kann in jedem Fall durch direkten Zugriff über seine Anmeldeinformationen auf der Website am Verkauf teilnehmen.

12. Die Dienstleistungen werden in italienischer und englischer Sprache erbracht.

13. Es ist möglich, eine einzelne Registrierung pro Benutzer vorzunehmen.

14. Im persönlichen Bereich der Website kann der Benutzer offene, kürzlich gesendete und / oder abgeschlossene Bestellungen anzeigen und möglicherweise ändern sowie personenbezogene Daten und potenzielle Abonnements für den Newsletter-Service verwalten und speichern.

15. KingoFood behält sich das Recht vor, die Registrierung eines Benutzers nach eigenem Ermessen abzulehnen. KingoFood behält sich außerdem das Recht vor, keine Bestellungen von Personen anzunehmen, die in Bezug auf die Menge der gekauften Produkte oder die Häufigkeit der auf der Website getätigten Käufe sowie in Bezug auf die missbräuchliche oder verdächtige Verwendung des Geschenks oder der Website ungewöhnlich sind Mit Rabattgutscheinen gemäß Abschnitt 76 kann der Benutzer seine Registrierung bei KingoFood jederzeit stornieren, indem er auf den persönlichen Bereich auf der Website zugreift. 

Vorvertragliche Informationen

In Übereinstimmung mit dem Gesetzesdekret vom 9. April 2003, n. KingoFood enthält Bestimmungen über den elektronischen Geschäftsverkehr und informiert den Benutzer darüber, dass:

16. Um den Kaufvertrag für ein oder mehrere Produkte auf der Website abzuschließen, muss der Benutzer ein Bestellformular in elektronischer Form ausfüllen und es elektronisch an KingoFood senden, wobei er die Anweisungen befolgt, die von Zeit zu Zeit auf der Website erscheinen wird die verschiedenen Phasen des Kaufs begleiten;

17. Der Vertrag kommt zustande, wenn KingoFood das Bestellformular registriert, nachdem die Richtigkeit der Angaben zur Bestellung und Zahlung überprüft wurde.

18. Bevor der Benutzer mit der Übermittlung des Bestellformulars fortfährt, kann er Fehler bei der Dateneingabe identifizieren und korrigieren, indem er von Zeit zu Zeit die auf der Website angegebenen Anweisungen befolgt, die die verschiedenen Phasen des Kaufs begleiten. Sobald das Bestellformular registriert wurde, sendet KingoFood den Benutzer an die angegebene E-Mail-Adresse. Eine Bestätigungs-E-Mail enthält eine Zusammenfassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Informationen zu den Merkmalen des gekauften Produkts sowie eine detaillierte Preisangabe. die verwendeten Zahlungsmittel, die Methoden zur Ausübung des Widerrufsrechts, die Versandkosten und etwaige Zusatzkosten sowie die Angabe des Hilfsdienstes. Es wird empfohlen, die erhaltene E-Mail als Kaufnachweis aufzubewahren oder auf einem dauerhaften Medium zu speichern.

19. Das Bestellformular wird in der KingoFood-Datenbank für die zur Bearbeitung der Bestellung erforderliche Zeit und in jedem Fall in Übereinstimmung mit dem Gesetz abgelegt. Um auf Ihr Bestellformular zuzugreifen, kann der Benutzer den Abschnitt Profil - Bestellungen auf der Website konsultieren, in dem er eine Liste aller aufgegebenen Bestellungen findet. 

Einkaufsbedingungen

20. Die auf der Website veröffentlichten Angebote sind für eine begrenzte Zeit und mit einer begrenzten Anzahl von Produkten verfügbar. Das Gültigkeitsdatum der Angebote ist auf der Website angegeben.

21. Alle auf der Website angegebenen Preise beziehen sich auf das jeweilige Nettogewicht des Artikels, das eine variable Schwankung von maximal 10% des angegebenen Wertes aufweisen kann. Sie sind in Euro (€) angegeben und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Der Beitrag zu den Kosten für Auftragserfüllung und Lieferung wird ausdrücklich angegeben und beinhaltet die Mehrwertsteuer. Dieser Betrag wird vor dem Versand auf dem Bestellformular und in der Bestellbestätigungs-E-Mail separat hervorgehoben.

22. Der Preis der Produkte kann ohne vorherige Ankündigung geändert werden, bis die Bestellung bestätigt wird. Es wird davon ausgegangen, dass der dem Benutzer in Rechnung gestellte Preis derjenige ist, der zum Zeitpunkt der Bestellung auf dem Produktblatt veröffentlicht wurde Bestellung senden.

23. Die Produkte bleiben Eigentum von KingoFood, bis der Benutzer den Kaufpreis und die Kosten bezahlt hat.

24. KingoFood bearbeitet die Bestellung erst nach Bestätigung der Autorisierung zur Zahlung des fälligen Gesamtbetrags, bestehend aus Kaufpreis, Versandkosten und zusätzlichen Kosten, wie im Bestellformular angegeben.

25. KingoFood behält sich das Recht vor, Bestellungen von Benutzern abzulehnen, die keine ausreichenden Solvabilitätsgarantien geben oder mit denen Streitigkeiten anhängig sind.

 

Verfügbarkeit

26. Die auf der Website angebotenen Produkte sind in ihrer Anzahl begrenzt und können zu ermäßigten Preisen verkauft werden. Es kann daher vorkommen, dass das bestellte Produkt nach Registrierung der Bestellung nicht mehr verfügbar ist. Bei Nichtverfügbarkeit des bestellten Produkts wird der Benutzer umgehend per E-Mail informiert und die Bestellung storniert. Wenn die Zahlung bereits erfolgt ist, erstattet KingoFood den vom Benutzer gezahlten Betrag einschließlich der Beiträge zu den Kosten für die Auftragserfüllung und die Versandkosten sofort und in jedem Fall innerhalb von 30 Tagen ab dem Tag nach dem Absenden der Bestellung. Der Rückerstattungsbetrag wird per E-Mail mitgeteilt und auf derselben Zahlungsmethode gutgeschrieben, die für den Kauf, die Überweisung oder den Gutschein verwendet wurde.

27. KingoFood lehnt jede Verantwortung für Verzögerungen bei der Gutschrift ab, die von der Bank oder der Art der zur Zahlung verwendeten Kreditkarte abhängen. In jedem Fall entspricht das Wertdatum des gutgeschriebenen Betrags der Belastung.

Lieferung

28. Die Lieferung der Ware erfolgt "ab Lager des Verkäufers" und erfolgt im Hoheitsgebiet folgender Staaten: Italien, San Marino, Vatikanstadt, Österreich, Belgien, Bulgarien, Kroatien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Frankreich (Korsika), Deutschland, Großbritannien, Großbritannien (Nordirland), Irland, Litauen, Lettland, Luxemburg, Holland, Polen, Portugal, Tschechische Republik, Slowakische Republik, Rumänien, Slowenien, Spanien, Spanien (Balearen) , Schweden, Ungarn, alle vom Benutzer im Bestellformular angegebenen Postanschriften. Der Benutzer ist allein verantwortlich für die für den Versand angegebene Adresse.

29. Die Lieferzeiten sind diejenigen, die in der Bestellung angegeben sind, die im Abschnitt Profil - Bestellungen der Website registriert und in der Bestellbestätigung angegeben ist. Falls keine bestimmte Lieferfrist angegeben wird, erfolgt diese innerhalb von 30 Tagen ab dem Tag nach Absendung der Bestellung.

30. Nach Lieferung der Produkte an den Spediteur wird dem Benutzer eine E-Mail gesendet, in der die Sendung bestätigt wird.

31. Im Falle von Lieferhindernissen aufgrund höherer Gewalt wird KingoFood den Benutzer per E-Mail kontaktieren, um ihn über die Verzögerung der Lieferzeiten zu informieren. KingoFood kann in keiner Weise für Verzögerungen aufgrund von Tatsachen Dritter und / oder höherer Gewalt verantwortlich gemacht werden.

32. Die Lieferung gilt als abgeschlossen, wenn das Produkt dem Benutzer unter der im Bestellformular angegebenen Adresse zur Verfügung gestellt wird.

33. Bei Nichtzustellung aufgrund der Abwesenheit des Empfängers an der angegebenen Adresse hinterlässt der Kurier eine Postkarte, um den Zustellversuch zu bestätigen. Auf der Karte sind die Daten angegeben, die der Benutzer verwenden muss, um den Kurier zu kontaktieren und einen Termin für den zweiten Zustellversuch festzulegen. Nach zwei erfolglosen Zustellversuchen wird das Paket eingelagert und der KingoFood-Kundendienst kontaktiert den Benutzer, um das Inventar freizugeben und sicherzustellen, dass die Zustellung so schnell wie möglich erfolgt. Wenn dieser Versuch ebenfalls nicht erfolgreich ist, wird das gekaufte Produkt an KingoFood zurückgesandt. Nach dreißig Tagen ab dem Datum der Rücksendung des Produkts an KingoFood gilt der Vertrag als gekündigt und die Bestellung gemäß Art. 1456 des italienischen Zivilgesetzbuches KingoFood erstattet den vom Benutzer gezahlten Betrag abzüglich der Kosten für die erfolglose Produktlieferung sowie der Kosten für die Rücksendung des Produkts an KingoFood und der Lagerkosten sowie aller Produkte, die sich aufgrund von Lagerung und / oder Transport verschlechtert haben. Die Kündigung des Vertrages und die Höhe der Rückerstattung werden dem Nutzer per E-Mail mitgeteilt. Der Rückerstattungsbetrag wird nur durch Zahlung gutgeschrieben, die der Benutzer für den Kauf verwendet. Für den Fall, dass der Benutzer vor Ablauf der 30 Tage den erneuten Erhalt des gekauften Produkts anfordert, wird KingoFood die neue Lieferung fortsetzen, nachdem zusätzlich zu den Kosten für die Rücksendung des Produkts an KingoFood die neue Lieferung berechnet wurde und die Kosten für die Aufbewahrung sowie etwaige Kosten für Produkte, die sich aufgrund von Lagerbeständen und / oder Verschlechterungen verschlechtern oder Transport.

Es ist Sache des Empfängers, den Zustand des gelieferten Produkts zu überprüfen. Falls das Paket Anzeichen von Bruch, Schlagen, Manipulation und / oder Veränderung aufweist, wird der Benutzer aufgefordert, das Paket mit "CHECK RESERVE" vom Kurier zu akzeptieren. Wenn sich im Inneren beschädigte Waren befinden, benachrichtigen Sie bitte umgehend den KingoFood-Kundendienst per E-Mail unter info@kingofood.com

In der Mitteilung müssen die beschädigten Produkte aufgelistet, der Lieferschein des Kuriers mit den Worten "MIT KONTROLLRESERZIERUNG AKZEPTIERT" und, soweit möglich, fotografische Nachweise des beschädigten Materials beigefügt werden. Wenn das Paket ohne "RESERVE OF CONTROL" angenommen wird, ist es in keiner Weise möglich, gegen den Kurier vorzugehen, und daher können wir die beschädigte Ware nicht zurücksenden. 

Rückzug

34. Der Benutzer, der Produkte über die Website gekauft hat, hat das Recht, vom Vertrag mit KingoFood ohne Vertragsstrafe und ohne Angabe von Gründen innerhalb von 10 Arbeitstagen ab dem Datum des Eingangs der Waren vom Vertrag zurückzutreten, sofern nicht anders angegeben. Der Widerruf muss per Einschreiben mit Empfangsbestätigung an KingoFood an folgende Adresse erfolgen:

CR Online Shop S.n.c. von Nicola Cini & C., 129 / B, 52047 Marciano della Chiana (AR), Italien.

Der Widerruf kann innerhalb der oben angegebenen Frist von 10 Tagen auch per Fax oder E-Mail an die E-Mail-Adresse info@kingofood.com erfolgen, sofern die Widerrufserklärung per Einschreiben mit einer Empfangsbestätigung von 48 Stunden bestätigt wird später.

35. Der Benutzer muss die gekauften Produkte, entsprechend verpackt in der Originalverpackung, zusammen mit jeglichem Zubehör, innerhalb von 10 Arbeitstagen ab dem Datum des Wareneingangs mit einem Spediteur seiner Wahl und auf eigene Kosten versenden.

36. Bitte senden Sie die Produkte ausschließlich mit folgendem Hinweis an unseren Logistikdienstleister:

CR Online Shop S.n.c. von Nicola Cini & C., 19, 52047 Marciano della Chiana (AR), Italien

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: info@kingofood.com. Der Kundendienst wird auf Anfrage des Benutzers die Abholung der zurückgegebenen Waren arrangieren.

37. Gemäß Kunst. Gemäß Artikel 67 Absatz II des Verbrauchergesetzbuchs ist die wesentliche Unversehrtheit des zurückzugebenden Produkts eine notwendige Voraussetzung für die Ausübung des Widerrufsrechts. Die Produkte dürfen nicht beschädigt und / oder verändert worden sein. Bei verderblichen Produkten (bei kontrollierter Temperatur gelagert) ist der Kunde dafür verantwortlich, dass die richtige Temperatur eingehalten wird. Andernfalls kann KingoFood keine Rückerstattung leisten ( in wie viel die Ware kompromittiert wird.

38. Zur Ausübung des Widerrufsrechts müssen die zurückzusendenden Waren nicht gegen Diebstahl und Unfallschäden versichert sein. Da jedoch das mit der Rücksendung der Ware verbundene Risiko den Käufer belastet, fordert KingoFood den Käufer, der das Widerrufsrecht ausüben möchte, auf, auf eigene Kosten die Sendung zu dem in der Bestellbestätigungs-E-Mail von angegebenen Wert zu versichern Kauf.

39. In Übereinstimmung mit Art. 67, Absatz IV des Verbrauchergesetzbuchs wird KingoFood erst nach Rückgabe des Produkts und erst nach Überprüfung der Erfüllung der vorstehenden Punkte 34, 35, 36, 37, 38 mit der Erstattung von fortfahren die vom Benutzer gezahlten Beträge. Der Rückerstattungsbetrag wird per E-Mail mitgeteilt und auf derselben Zahlungsmethode gutgeschrieben, die für den Kauf oder per Überweisung verwendet wurde. Das Valutadatum des erstatteten Betrags entspricht dem Abbuchungsdatum. Die Fähigkeit des Benutzers, aktuelle kommerzielle Angebote zu abonnieren, bleibt davon unberührt.

40. Gemäß Kunst. Gemäß Artikel 55 des Verbrauchergesetzbuchs ist das Widerrufsrecht ausgeschlossen, wenn sich der Verkauf auf Produkte bezieht, die nach Maß oder nach Maß gefertigt wurden oder von Natur aus nicht zurückgegeben werden können oder sich schnell verschlechtern oder verfallen können (z. B. Lebensmittel, Kosmetika, Blumen, usw.). Trotzdem bietet KingoFood die Möglichkeit, verderbliche Lebensmittel unter folgenden Bedingungen zurückzuziehen:

40.1. Der Kunde hat das Recht, vom Kauf verderblicher Frischwaren zurückzutreten, wenn er das Paket beim ersten Zustellversuch des Kuriers abgeholt hat. Bei Nichtlieferung aufgrund der Abwesenheit des Empfängers an der angegebenen Adresse - beim ersten Durchgang des Kuriers - erlischt das Widerrufsrecht.

40.2. Der Kunde hat das Recht, vom Kauf von Frischwaren, bei denen die Gefahr der Verderblichkeit besteht, zurückzutreten, wenn das Produkt zum Zeitpunkt des Öffnens der Verpackung verändert wird oder nicht die zum Zeitpunkt des Kaufs angegebenen Merkmale aufweist.

40.3 Das Widerrufsrecht für Produkte, bei denen die Gefahr einer Verschlechterung besteht, kann bestehen Sie können innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt der Ware eine schriftliche Mitteilung über unseren E-Mail-Service an info@kingofood.com senden. Die Mitteilung muss die Beschreibung der zurückzusendenden Produkte und die relative Änderung enthalten.

40.4. KingoFood behält sich das Recht vor, die tatsächliche Verschlechterung des Frischprodukts bei der Rücksendung zu bewerten. Wird das Vorliegen der Änderung nicht festgestellt, wird der Kunde benachrichtigt und der gezahlte Preis nicht erstattet.

Zahlung

41. Die Zahlung für auf der Website gekaufte Produkte erfolgt per Kreditkarte, PayPal, Überweisung oder Nachnahme. KingoFood akzeptiert die Hauptkreditkarten (d. H. VISA-, MASTERCARD-, AMERICAN EXPRESS-Schaltkreise), deren Zahlungen über eine sichere Server-zu-Server-Verbindung unter Verwendung des SSL-Protokolls (Secure Sockets Layer) mit 256-Bit-Verschlüsselung verarbeitet werden.

42. Zum Zeitpunkt der Übermittlung der Bestellung wird die vom Benutzer für die Zahlung verwendete Kreditkarte nicht belastet. Die Gebühr wird erst nach:

42.1. Die Daten der vom Benutzer für die Zahlung verwendeten Kreditkarte wurden überprüft.

42.2. Der Aussteller der vom Benutzer verwendeten Kreditkarte hat die Abbuchungsberechtigung ausgestellt.

43. Die Rechnung wird bei jedem Kauf automatisch ausgestellt. Beim ersten Kauf wird der Benutzer aufgefordert, die Daten für den Kopf der Quittung mitzuteilen. Er kann diese Daten später ändern. Die Rechnung für jeden Einkauf ist im Bereich Profil - Bestellungen verfügbar und wird per E-Mail an Ihre Registrierungsadresse gesendet.

44. Im Falle einer Nichtzahlung berechnet KingoFood dem Benutzer die Kosten für die Verwaltung der ausstehenden Zahlung und lehnt die entsprechende Bestellung per E-Mail ab. KingoFood behält sich das Recht vor, diese nicht zu akzeptieren nach eigenem Ermessen einige Zahlungsmethoden.

Garantien und Nichtkonformität der Produkte

45. Die auf der Website angebotenen Produkte entsprechen den in Italien geltenden nationalen und gemeinschaftlichen Gesetzen.

46. Die Beschreibung der auf der Website angebotenen Produkte ist diejenige, die die Lieferanten auf eigene Verantwortung KingoFood mitgeteilt haben. Die Bilder und Farben der auf der Website veröffentlichten Produkte können aufgrund der lokalen Einstellungen der Systeme und / oder der für ihre Anzeige verwendeten Tools von den tatsächlichen abweichen. KingoFood ist nicht verantwortlich für die Nichtübereinstimmung zwischen dem bestellten Produkt und der Beschreibung des auf der Website vorhandenen Produkts, falls die Nichtübereinstimmung auf Fehler in der Beschreibung zurückzuführen ist, die dem Lieferanten zuzuschreiben sind und von denen KingoFood nichts wusste und nicht wissen konnte die Verwendung von normaler Sorgfalt.

47. Alle auf der Website verkauften Produkte unterliegen der gesetzlichen Konformitätsgarantie gemäß Artikel 128-135 des Verbrauchergesetzbuchs ("gesetzliche Garantie"). Die gesetzliche Garantie ist den Verbrauchern vorbehalten.

48. Bei mangelnder Übereinstimmung der gekauften Produkte mit der auf der Website veröffentlichten Beschreibung hat der Benutzer das Recht, das Produkt ohne zusätzliche Kosten zu reparieren oder zu ersetzen, sofern dies in Bezug auf die Anzahl der Kopien möglich ist noch für den Verkauf verfügbar und es sei denn, der Ersatz oder die Reparatur ist für den Verkäufer angesichts des Wertes, den die Ware ohne mangelnde Konformität hätte, und des Ausmaßes dieses Mangels nicht übermäßig belastend. Alternativ hat der Nutzer das Recht, den Vertrag gemäß den folgenden Bestimmungen zu kündigen oder den Preis zu senken.

49. Der Verkäufer haftet gegenüber dem Verbraucher für Mängel, die zum Zeitpunkt der Lieferung des Produkts bestehen und innerhalb von zwei Jahren nach Lieferung auftreten. Die mangelnde Konformität muss dem Verkäufer unter Strafe des Verfalls der Garantie innerhalb von zwei Monaten ab dem Datum, an dem sie entdeckt wurde, gemeldet werden.

50. Sofern nicht anders nachgewiesen, wird davon ausgegangen, dass der Mangel an Konformität, der innerhalb von sechs Monaten nach Lieferung des Produkts auftritt, bereits zu diesem Zeitpunkt bestand, es sei denn, diese Hypothese ist mit der Art des Produkts oder mit der Art des Mangels an Konformität unvereinbar . Um die gesetzliche Garantie in Anspruch nehmen zu können, muss der Benutzer daher den Kauf- und Liefertermin der Ware nachweisen

51. Im Falle einer Vertragsbeendigung erstattet KingoFood den vom Benutzer gezahlten Preis zusätzlich zu den Versandkosten und etwaigen zusätzlichen Kosten. Im Falle einer Preissenkung erstattet KingoFood den zuvor mit dem Benutzer vereinbarten Betrag der Ermäßigung. In jedem Fall wird der Rückerstattungsbetrag dem Benutzer per E-Mail mitgeteilt und nur durch die vom Benutzer für den Kauf verwendete Zahlung gutgeschrieben. Der Benutzer muss dem Kundendienst zustimmen Ich von KingoFood die Versandarten der Ware.

52. Produkte, die vom Benutzer in irgendeiner Weise repariert, modifiziert oder verändert wurden, sind von der gesetzlichen Garantie ausgeschlossen. Ebenfalls vom Geltungsbereich der gesetzlichen Garantie ausgenommen sind Fehler oder Fehlfunktionen oder Mängel anderer Art, die durch zufällige Ereignisse oder durch die Verantwortung des Benutzers oder durch eine Verwendung des Produkts verursacht wurden, die nicht der beabsichtigten Verwendung und / oder den Bestimmungen in entspricht gegebenenfalls die dem Produkt beigefügte Dokumentationstechnik oder die diesbezügliche Gebrauchsanweisung. Die Garantie ist persönlich und gilt daher nur für den ursprünglichen Käufer.

53. KingoFood haftet weder gegenüber Dritten noch gegenüber dem Kunden für Schäden oder Verluste an dem, was es verkauft hat und die aufgrund von Herstellungsfehlern entstanden sind. Im Rahmen der Garantie liegt diese Verantwortung in der alleinigen Verantwortung des Herstellers.

54. Die herkömmlichen Garantien für die verkauften Produkte sind diejenigen, die direkt vom Hersteller bereitgestellt werden.

55. In keinem Fall wird KingoFood für die Nichterfüllung von Verpflichtungen aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen verantwortlich gemacht, falls die Nichterfüllung durch unvorhersehbare Umstände und / oder höhere Gewalt verursacht wird, auch nur durch bloße B. Naturkatastrophen, Terrorakte, Netzwerkstörungen und / oder Stromausfälle.

Verpflichtungen und Verantwortlichkeiten von KingoFood

56. KingoFood verpflichtet sich, alle Fehler in der Beschreibung der auf der Website angebotenen Produkte in kürzester Zeit zu korrigieren, beginnend mit der Benachrichtigung derselben. Die Meldung solcher Fehler kann durch Kontaktaufnahme mit dem KingoFood-Kundendienst unter den in der Einführung angegebenen Adressen erfolgen.

57. KingoFood haftet nicht für Schäden jeglicher Art, die sich aus der unsachgemäßen Verwendung des Produkts und / oder nicht gemäß den Anweisungen des Herstellers ergeben, sowie für Schäden, die auf unvorhersehbare Umstände zurückzuführen sind oder höhere Gewalt.

58. KingoFood haftet nicht für den Verlust von Einnahmen, Gewinnen, Daten oder anderen indirekten Schäden jeglicher Art, die aus Verträgen resultieren oder anderweitig mit Verträgen verbunden sind, die den Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen.

59. Die Verantwortung von KingoFood darf in keinem Fall den Gesamtwert der Bestellung überschreiten.

60. In keinem Fall wird KingoFood für die Nichterfüllung von Verpflichtungen verantwortlich gemacht, die sich aus den Verträgen ergeben, die den Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen, falls die Nichterfüllung durch unvorhersehbare Umstände und / oder höhere Gewalt verursacht wird, einschließlich: Nur als Beispiel Naturkatastrophen, Terrorakte, Netzwerkstörungen und / oder Stromausfälle.

Aussetzung des Dienstes

61. KingoFood behält sich das Recht vor, die Bereitstellung der Dienste ohne vorherige Mitteilung vorübergehend für die Zeit auszusetzen, die für die zur Verbesserung der Qualität derselben Dienste erforderlichen und / oder angemessenen technischen Eingriffe unbedingt erforderlich ist.

62. KingoFood kann die Bereitstellung des Dienstes jederzeit unterbrechen, wenn berechtigte Sicherheitsgründe oder Verstöße gegen die Vertraulichkeit vorliegen, und in diesem Fall den Benutzer benachrichtigen.

Inhalt der Website und Rechte an geistigem Eigentum

63. Der Inhalt von KingoFood, wie beispielsweise die auf der Website veröffentlichten Werke, Bilder, Fotografien, Dialoge, Musik, Töne und Videos, Dokumente, Zeichnungen, Abbildungen, Logos und sonstigen Materialien in jedem Format einschließlich Menüs, Webseiten, Grafiken, Farben, Schemata, Tools, Schriftarten und Website-Design, Diagramme, Layouts, Methoden, Prozesse, Funktionen und Software sind durch das Urheberrecht und andere geistige Eigentumsrechte von KingoFood und anderen Rechteinhabern geschützt. Es ist verboten, die Bilder und Inhalte der Website zu reproduzieren, zu ändern, zu vervielfältigen, zu kopieren, zu verteilen, zu verkaufen oder anderweitig zu verwerten, es sei denn, dies wurde zuvor schriftlich von KingoFood genehmigt. Jede Nutzung der Inhalte der Website für kommerzielle und / oder Werbezwecke ist ebenfalls untersagt.

64. Alle anderen Unterscheidungsmerkmale, die die auf der Website verkauften Produkte auszeichnen, sind eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer und werden von KingoFood aufgrund einer Genehmigung ausschließlich zum Zweck der Unterscheidung, Beschreibung und Werbung für die auf der Website zum Verkauf stehenden Produkte verwendet Die Verwendung der oben genannten Schilder entspricht nicht den gesetzlichen Bestimmungen und ist als nicht autorisiert verboten. Es ist in keiner Weise gestattet, auf der Website ein Unterscheidungszeichen zu verwenden, um die Unterscheidungskraft oder den Ruf dieser Personen in unfairer Weise auszunutzen oder sie und ihre Eigentümer zu schädigen.

65. Der Benutzer darf unter keinen Umständen die Website oder das von KingoFood zur Verfügung gestellte Material ändern, modifizieren oder anpassen. 

Gutscheine Geschenk- und Rabattgutscheine

66. KingoFood bietet registrierten Benutzern nach eigenem Ermessen die Möglichkeit, Geschenkgutscheine und / oder Rabattgutscheine zu erhalten, die im Folgenden als "Gutscheine / o" bezeichnet werden. Gutscheine können beispielsweise zum Zeitpunkt der Registrierung nach der Registrierung eines vom Benutzer eingeladenen Freundes gewährt werden und sind nicht darauf beschränkt.

67. Die Gültigkeit und der Wert der Gutscheine werden zum Zeitpunkt der Ausstellung der Gutscheine selbst festgelegt. Bei Coupons, die von KingoFood in Übereinstimmung mit einem bestimmten Angebot angeboten werden, können diese Coupons nicht für andere Angebote verwendet werden.

68. Gutscheine sind nicht übertragbar, abtretbar oder übertragbar. Gutscheine können weder gegen Bargeld eingelöst werden, noch fallen Zinsen an.

69. Gutscheine können nicht zur Zahlung von Versandkosten verwendet werden.

70. Gutscheine können nicht zum Kauf von Geschenkkarten verwendet werden.

71. KingoFood behält sich das Recht vor, Gutscheine für Bestellungen von weniger als einem Mindestbetrag, der gleichzeitig mit der Ausstellung der Gutscheine angegeben wurde, nicht anzunehmen.

72. Falls der Betrag der Gutscheine den Kaufbetrag übersteigt, wird KingoFood den verbleibenden Betrag dem Benutzer nicht erstatten oder erneut gutschreiben.

73. Falls die Bestellung des Benutzers den Wert der Gutscheine überschreitet, kann der Benutzer die Differenz in Höhe des Betrags mit den im vorherigen Abschnitt 41, 42, 43, 44 genannten normalen Zahlungsmitteln bezahlen.

74. KingoFood behält sich das Recht vor, nur einen Gutschein pro Bestellung anzunehmen.

75. Bei Rücksendungen werden die Gutscheine nicht zurückerstattet.

76. KingoFood behält sich das Recht vor, die Gutscheine im Falle betrügerischer Aktivitäten des Benutzers zu widerrufen. Zum Beispiel und nicht beschränkt auf falsche Einladungen, Verstöße gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von KingoFood.

77. KingoFood behält sich das Recht vor, die Bedingungen in Bezug auf die Gutscheine jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern, wie beispielsweise beispielhaft und nicht beschränkt auf Verwendungsmöglichkeiten und Ablaufdaten.

Schlussbestimmungen, geltendes Recht und zuständiges Gericht

78. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen italienischem Recht

79. Für Streitigkeiten im Zusammenhang mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist das Gericht des Ortes zuständig, den der Nutzer als seinen Wohnsitz oder Wohnsitz angegeben hat, wenn er sich im Hoheitsgebiet des italienischen Staates befindet.

Questo negozio richiede di accettare i cookie per scopi legati a prestazioni, social media e annunci pubblicitari. I cookie di terze parti per social media e a scopo pubblicitario vengono utilizzati per offrire funzionalità social e annunci pubblicitari personalizzati. Per maggiori informazioni ti invitiamo a leggere la Cookie Policy. Accetti i cookie e l'elaborazione dei dati personali interessati?

Notwendig
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
IDE doubleclick.net Verwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer. 1 Jahr
PrestaShop-# www.kingofood.com Mit diesem Cookie können Benutzersitzungen während des Besuchs einer Website geöffnet bleiben und Bestellungen und viele weitere Vorgänge ausführen, z. B.: Datum des Hinzufügens des Cookies, ausgewählte Sprache, verwendete Währung, zuletzt besuchte Produktkategorie, zuletzt gesehene Produkte, Kundenidentifikation, Name, Vorname, verschlüsseltes Passwort, mit dem Konto verknüpfte E-Mail, Warenkorbidentifikation. 480 Std
ss tawk.to Visitor session management Session
tawkUUID tawk.to Visitor tracking 6 months
Marketing
Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
fr Facebook Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender. 3 Monate
tr Facebook Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender. Session
_fbp Facebook Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender. 3 Monate
Präferenzen
Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
Tawk_xxxxxxx tawk.to Visitor preference 6 months
Statistiken
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
collect Google Es wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
r/collect Google Es wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
TawkConnectionTime tawk.to Manages visitor connection Session
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag
_gd# Google Dies ist ein Google Analytics-Sitzungscookie, mit dem statistische Daten zur Nutzung der Website generiert werden, die beim Beenden Ihres Browsers entfernt werden. Session
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag
_tawkuuid tawk.to Visitor tracking 6 months
Inhalt nicht verfügbar