We use cookies to improve and personalize your experience and to display advertisements. Show Privacy policy

Artikel der Marke Sapori Della Valdichiana

Sapori Della Valdichiana ist ein familiengeführtes Unternehmen, das seit über 50 Jahren typische Lebensmittel wie Porchetta, Schinken und Würstchen anbietet, die alle auf natürliche und biologische Weise gewürzt sind.

Das Unternehmen entstand aus dem Traum von Aldo Iacomoni, Metzger und Züchter, der 1960 die Metzgerei auf dem zentralen Platz des Monte San Savino, einem wunderschönen Bergdorf in der Landschaft von Arezzo, eröffnete, um das Fleisch der von ihm aufgezogenen Tiere mit Liebe zu verkaufen und Leidenschaft.

Der Erfolg der Aromen und die Qualität des Fleisches fanden in der gesamten Toskana Anklang. Die Notwendigkeit, die Produktion zu erweitern, brachte Sapori Della Valdichiana hervor, sein Unternehmen, das heute die Authentizität der authentischen Aromen der Toskana ins Ausland exportiert.

Echte Kenner müssen die Kunst schätzen, die Aldo bei der Auswahl, dem Schneiden, Füllen und Kochen der besten Fleischstücke perfektioniert hat, deren Geschmack jeden Tag Hunderte von Kunden erobert.

Das Unternehmen hat sich im Laufe der Jahre durch das Angebot von Produkten aus Schweinefleisch von Cinta Senese DOP, seinen leckeren Bio-Produkten und durch die Verarbeitung des kostbaren Chianino-Rindfleischs IGP V.B.A.C.

Seit 2016 bereichert Aldo die Produktion mit der Verarbeitung des “toskanischen Wildschweins”, einem feinen Fleisch, das die Supply-Chain-Zertifizierung erhalten hat.

Eingebettet in die unberührten Hügel der Valdichiana setzen sie die Ernährungstradition dieses alten Landes fort und halten die traditionellen Produktionssysteme unter ständiger Beachtung der Hygiene intakt, indem sie alle Produktionsstufen den anspruchsvollsten Kontrollen unterziehen.

Mit Geduld und Liebe züchtet Aldo Iacomoni sein Vieh mit Gemüsemehl, lokal angebautem Getreide und Eicheln aus den umliegenden Wäldern.

Die Leidenschaft und der Wunsch, die authentischen Aromen seines Landes an nachfolgende Generationen weiterzugeben, führten Aldo zur Wiederherstellung einer fast ausgestorbenen Rasse: Cinta Senese-Schweine, deren Farmen aus den Wäldern in der Nähe des Monte San Savino in der Toskana stammen.

13 Artikel gefunden

1 - 13 von 13 Artikel(n)